Gut. Lecker. Ehrlich.

Mit Schlossberg Bräu das Leben geniessen.


 

 

Nach dem grandiosen ersten Konsortentreffen im vergangenen Oktober schenken wir das gute, leckere und ehrliche Schlossberg Bräu erneut in der Bremervörder Kultkneipe "Wirthaus Alt Bremervörde" aus.

 

Für alle Konsorten und deren Begleitung sowie alle Bremervörder Bierliebhaber, die einfach dabei sein wollen. Frauen/Partner, Familienangehörige und Freunde sind ausdrücklich mit eingeladen.

 

> Hier anmelden

 

 

 

 


Die Schlossberg Bräu-Idee

Drei Bremervörder Unternehmensgründer beschließen im Sommer 1851 „die Anlage einer baierischen Bierbrauerei“ in Bremervörde. Die Produktion beginnt 1857 an der Ecke Großer Platz / Amtsallee.

 

Zum Markennamen wählen die Konsorten einen zur Lage der Brauerei passenden Begriff. Durch die unmittelbare Nähe zur früheren erzbischöflichen Burg mit schlossartigem Charakter, liegt es nahe hierauf Bezug zu nehmen.

 

Wirtschaftliche Probleme der Nachkriegszeit und die Schwierigkeiten der Inflation führen zum Ende der Zwanziger Jahre zu einem unspektakulären Ende des Brauereiwesens in der Stadt. Die technischen Anlagen der Brauerei werden, sofern möglich verkauft, das Betriebsgebäude wird abgebrochen.

 

Im Jahre 2016 sind es erneut drei Bürger der Ostestadt, die beschließen das Bremervörder Schlossberg Bräu wieder auferstehen zu lassen.

 

> Historie

Feinste regionale Braukunst

Das Geheimnis des guten Geschmacks sind die edlen Inhaltsstoffe.

 

Unser Braumeister überprüft persönlich die Qualität des Hopfens, der Gerste und des Malzes. Er tastet, wiegt, reibt und riecht verschiedene Proben, um die besten Rohstoffe für unser Bier auszuwählen.

 

Das Schlossberg Bräu wird selbstverständlich nach dem verbrieften Qualitätsversprechen des deutschen Reinheitsgebotes von 1516 gebraut.

 

Das  Bremervörder Schlossberg Bräu ist ein naturtrübes und kaltgehopftes traditionelles Lagerbier. Es  ist leicht dunkel, schmeckt deutlich nach Malz mit karamellig-fruchtiger Note im Abgang  und hat einen Alkoholgehalt von 5,0% vol..

Unser Bier wird nach altem Rezept und natürlich ohne Konservierungsstoffe hergestellt. So ist es gekühlt für mindestens vier Wochen haltbar.

 

> Brauprozess



Noch Fragen zum Bremervörder Schlossberg Bräu? Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular!


Kontakt

Schlossberg Bräu

Thomas * Neumann * Tiedemann * Bekken 

Königsdamm 11

27432 Bremervörde

info@schlossberg-braeu.com

 

Social Media